Freie Plätze für tolle Ausflüge in der zweiten Hälfte der Sommerferien für Herdecker Kinder

Kinder auf einem Trampolin, Archivfoto.

Das Team der offenen Kinder- und Jugendarbeit bietet auch in der zweiten Hälfte der Sommerferien wieder tolle Ausflüge und Aktionen an. Aktuell gibt es noch freie Plätze für den Kurztrip in den Heidepark Soltau, zum Indoor-Kart-Racing in Wuppertal sowie zum Gletscherbiken in der Skihalle Neuss.

Der Kurztrip zum Heidepark startet am Dienstag, den 07. August, zurück geht es am Donnertag, den 09. August 2018. Hier können die Kids stundenlang Achterbahn fahren, Shows ansehen oder einfach nur in der Holzhütte, in der auch übernachtet wird, entspannen. Jeden Morgen gibt es ein umfangreiches Frühstücksbuffet und für den Mittag einen Snack- und Getränkegutschein zum Einlösen direkt im Park. Abends können sich die Kids auf ein All-Inklusive-Buffet mit allem was das Herz begehrt freuen. Die Kosten für den Kurztrip betragen 105 Euro inklusive Bustransfer, Übernachtung, Verpflegung und Parkeintritt für die drei Tage.

Zum Indoor-Kart-Racing auf der Formel1-Kartbahn in Wuppertal geht es am Mittwoch, den 15. August. Mit den Karts kann eine Geschwindigkeit von 70 km/h erreicht werden! Für zwei Stunden steht der Gruppe die Indoorhalle allein zur Verfügung und die Rennen können beginnen. Die Kosten für diesen Ausflug betragen 15 Euro inklusive Bustransfer. Das Ausleihen von Helm und Sturmmaske kostet zusätzlich 2,50 Euro. Wichtiger Hinweis: Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer müssen mindestens 1,45 Meter groß sein!

Am Mittwoch, den 22. August können sich die Kids beim so genannten Gletscherbiken in der Skihalle in Neuss austoben. Mit einem gut gefederten Fahrrad können die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Piste hinabsausen, statt Rädern hat das Fahrrad Ski, das durch Gewichtsverlagerung gelenkt wird. Ausgebildete Skilehrerinnen und Skilehrer stehen den Kids an diesem Tag zur Verfügung. Für den Ausflug betragen die Kosten ebenfalls 15 Euro inklusive Bustransfer, Gletscherbike-Schule und Schuhe. Skikleidung, Helm und Skischuhe werden zur Verfügung gestellt. Nur Handschuhe müssen die Kids selbst mitbringen.

Anmeldungen für die Ausflüge werden noch bis einschließlich Freitag, den 13. Juli bei Marcella Gralka im Kindertreff Wuselnest, Am Berge 35 in Herdecke montags bis freitags in der Zeit von 15 bis 18 Uhr entgegen genommen. Ab Montag, den 16. Juli bis Freitag, den 10. August werden die Anmeldungen dann bei Gabriele Bischoff in der Zeit von 8 bis 12 Uhr im Jugendamt, Goethestraße 14 in Herdecke unter Telefon: 02330-611 369 entgegen genommen. Wichtiger Hinweis: Die Anmeldungen für den Kurztrip in den Heidepark werden aus Planungsgründen nur bis einschließlich Donnerstag, den 19. Juli 2018 entgegen genommen!

Weitere Informationen zu allen Ausflügen und mehr zum gesamten Herdecker Ferienprogramm erhalten Interessierte im berühmten Ferienfrosch, der in gedruckter Form an den bekannten Stellen ausliegt sowie als Download hier auf der städtischen Homepage zur Verfügung steht.