„Kinder stärken auf dem Weg zur Schule“ – Informationen für Eltern und Sorgeberechtigte

Liebe Eltern und Sorgeberechtigte,

sollte Ihr Kind im Zeitraum zwischen dem 01. Oktober 2015 und dem 30. September 2016 geboren sein, so wird es zum 01. August 2022 (Schuljahr 2022/2023) schulpflichtig.

Regelmäßig im Frühjahr bieten die Leitungen der Grundschulen in Kooperation mit den Leitungen der Kindertagesstätten eine Informationsveranstaltung rund um das Thema „Einschulung“ an. Die Information erfolgt auf der Grundlage des Schulgesetzes NRW (§ 36 Abs. 1).

Ziel dieser gesetzlich vorgeschriebenen Veranstaltung ist es, die Eltern und Erziehungsberechtigten über vorschulische Fördermöglichkeiten und die notwendigen Voraussetzungen für die Schulfähigkeit zu informieren und zu beraten.

Außerdem wird die Ausgestaltung der Schuleingangsphase erläutert und Sie erhalten aktuelle Informationen über die Feststellung des Sprachstandes zwei Jahre vor der Einschulung. 

Bitte beachten Sie: In diesem Jahr kann aufgrund des Corona-Virus keine Informationsveranstaltung stattfinden.

Download Infobroschüre "Kinder stärken auf dem Weg zur Schule"

Alle wichtigen Infos rund um das Thema Einschulungen haben wir daher für Eltern und Sorgeberechtigte zwei Jahre vor der Einschulung in einer Broschüre für Sie zusammengefasst: