Die Herdecker Stadtbücherei

Stadtbücherei geschlossen

Die Stadtbücherei ist an folgenden Tagen wegen Mitarbeiterschulung jeweils am Mittwoch geschlossen: 17. August, 7. September, 28. September und 2. November 2022.

Die Stadtbücherei bietet mit über 14.000 Verleihmedien ihren Nutzern ein umfangsreiches Angebot an Büchern, Hörspielen und Zeitschriften.

ONLEIHE

So einfach und bequem: Per Mausklick können Nutzerinnen und Nutzer der Stadtbücherei kostenlos ins digitale Bücherregal greifen. Den Leserinnen und Lesern stehen rund 1.000 digitale Medien (eBooks und Hörbücher) zur Verfügung, die ausgeliehen und heruntergeladen werden können – auch von zuhause und unterwegs. Auf unterschiedlichen Geräten wie eBookreadern, Smartphones, Tablets und PCs können die Bücher angezeigt werden.

Das Herunterladen ist ganz einfach: Benötigt wird nur ein gültiger Büchereiausweis, den man in der Stadtbücherei Herdecke, Hauptstr. 43, erhält oder auch verlängern kann. Die „Onleihe“-Gebühr ist bereits darin enthalten und eine weitere Anmeldung nicht erforderlich. Anmelden kann man sich ganz einfach unter www.herdecke.de\onleihe. Hier können Bücherwürmer interessante Medien auswählen, sich einloggen und anschließend die gewünschten Dateien für maximal 14 Tage herunterladen. Sollten Nutzer das Hörspiel oder Buch gerne länger behalten, ist – sofern nicht vorgemerkt – eine erneute Ausleihe möglich. Nach Ablauf der Frist wird die heruntergeladene Datei unbrauchbar. Mahngebühren können daher nicht entstehen. Auf der „Onleihe“-Webseite finden Interessierte auch einen Hinweis zur „Onleihe“-App, die auf mobilen Endgeräten installiert werden kann.

Mit der Suchmaschine Findus ist es möglich, bequem von zu Hause in dem Katalog der Stadtbücherei, also dem Bestand an Büchern und Zeitschriften zu stöbern. Es wird angezeigt, ob das gewünschte Medium gerade verfügbar bzw. verliehen ist. Und falls es verliehen ist, so wird angezeigt, wann es voraussichtlich wieder verfügbar ist. Zusätzlich lassen sich dort auch die Neuerwerbungen oder die Top-20 der meistverliehenen Bücher anzeigen.

 

Mit der Suchmaschine Findus ist es möglich, bequem von zu Hause in dem Katalog der Stadtbücherei, also dem Bestand an Büchern, CDs, DVDs, CD-ROMs und Zeitschriften zu stöbern. Es wird angezeigt, ob das gewünschte Medium gerade verfügbar bzw. verliehen ist. Und falls es verliehen ist, so wird angezeigt, wann es voraussichtlich wieder verfügbar ist. Zusätzlich lassen sich dort auch die Neuerwerbungen oder die Top-20 der meistverliehenen Bücher anzeigen.

Die Gebühren richten sich nach der Satzung über die Benutzungs- und Gebührenordnung für die Stadtbücherei.

Hier eine Übersicht der aktuellen Gebühren:

 ErwachseneErwachsene ermäßigtKinder und JugendlicheFamilienausweis

Jahresgebühr

10,00 Euro5,00 Euro5,00 Euro10,00 Euro

sonstige Gebührenarten

Gebühr
Hörbuch/DVD-Ausleihe Erwachsene für 14 Tage1,50 Euro
Hörbuch/DVD-Ausleihe Kinder/Jugendliche für 14 Tage0,75 Euro
Verlängerungswoche Hörbuch/CD-ROM/DVD0,50 Euro
Vorbestellung0,50 Euro
Überschreitung der Leihfrist - Verzugsgebühr pro Medium1,00 Euro
Überschreitung der Leihfrist - Mahnpauschale1,00 Euro

Zudem bietet die Stadtbücherei auch Gruppenführungen, für zum Beispiel Schulklassen, außerhalb der Öffnungszeiten an. Auch das Befüllen von themenbezogenen Bücherkisten gehört zum Service. Melden Sie sich einfach!