Erste Einblicke in die Aufgaben der Stadtverwaltung gewinnen: Schülerinnen und Schüler besuchen am Berufsfeldererkundungstag das Rathaus

Vier Schülerinnen und Schüler der achten Klasse der Friedrich-Harkort-Schule nahmen am Berufsfelderkundungstag teil.
Vier Schülerinnen und Schüler der achten Klasse der Friedrich-Harkort-Schule nahmen am Berufsfelderkundungstag teil.

Einmal einen Blick hinter die Kulissen werfen und die Stadtverwaltung erkunden: Diesem Wunsch kamen am 6. Mai 2019 erstmalig vier Schülerinnen und Schüler der achten Klasse der Friedrich-Harkort-Schule nach. Ausbildungsleiter Carsten Möller, die Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Herdecke, Evelyn Koch, Angela Ebbinghaus vom Personalrat sowie Andrea Platte vom Personalamt begrüßten die Jugendlichen im Rathaus.

Nach einer kurzen Vorstellung des Aufbaus der Verwaltung sowie der Ausbildungsmöglichkeiten besuchten die Schülerinnen und Schüler den Bereich Öffentlichkeitsarbeit, die EDV-Abteilung, die Kämmerei, die Vollstreckungsabteilung, den Bereich Wirtschaftsförderung und Stadtmarketing, das Ordnungsamt, das Standesamt, die Feuerwehr, die Technischen Betriebe und das Bauamt und verschafften sich einen ersten Eindruck von den Berufsfeldern und Ausbildungsmöglichkeiten in ihrem Wunschberuf.

Am Dienstag, 2. Juli 2019, ist ein weiterer Berufsfelderkundungstag mit Schülerinnen und Schülern der Realschule am Bleichstein geplant. Einige Plätze sind noch frei. Interessenten können sich gerne bei Andrea Platte, Personalamt, persönlich anmelden. Der Tag wird den Möglichkeiten entsprechend individuell gestaltet.