Großzügige Spende des Sauerländischen Gebirgsvereins Abteilung Herdecke e.V. für die beschädigte Lechner Figur

Bürgermeisterin Dr. Katja Strauss-Köster mit Silke Schmidt, Geschäftsführerin des Heimat- und Verkehrsvereins, Jörg Walbert, Vorsitzender der SGV Abteilung Herdecke und Marion Koralewski, stellvertretende Vorsitzende der SGV Abteilung Herdecke.
Bürgermeisterin Dr. Katja Strauss-Köster mit Silke Schmidt, Geschäftsführerin des Heimat- und Verkehrsvereins, Jörg Walbert, Vorsitzender der SGV Abteilung Herdecke und Marion Koralewski, stellvertretende Vorsitzende der SGV Abteilung Herdecke.

Für viele Herdeckerinnen und Herdecker sowie auswärtige Gäste gehört der eifrige Fotograf mit dem rot gestreiften Sakko zu Beginn der Fußgängerzone längst zum Stadtbild. Der liebgewonnene Alltagsmensch der Künstlerin Christel Lechner wurde zusammen mit einer weiteren Figur, der Frau mit den Einkaufstüten, 2013 aufgestellt. Im August beschädigten ihn Unbekannte. Nun soll die Gestalt repariert werden. „Die erneute Zerstörung löste eine große Betroffenheit aus. Einige Bürgerinnen und Bürger haben uns angeschrieben, ob man für die Reparatur des Kunstwerkes spenden könnte“, so Bürgermeisterin Dr. Katja Strauss-Köster.

Der SGV (Sauerländischer Gebirgsverein Abteilung Herdecke e.V.) hat die Initiative ergriffen und geht mit gutem Beispiel voran. „Der Fotograf ist sehr beliebt in Herdecke und gehört fest zum Stadtbild. Daher stand für uns schnell fest, dass wir die Stadt Herdecke bei der Wiederherstellung mit einer Spende von 500 Euro unterstützen möchten“, so der Vorsitzende des SGV Abteilung Herdecke, Jörg Walbert. Bürgermeisterin Dr. Katja Strauss-Köster freut sich über die Finanzspritze und bedankt sich bei dem SGV mit den Worten: „Das hilft uns ein großes Stück weiter.“

Mithilfe eines Spendenaufrufes für die Lechner Figur soll das benötigte Geld für die Reparatur zusammenkommen.  Die Bankverbindung lautet: Stadtsparkasse HagenHerdecke, IBAN: DE91 4505 0001 0000 0001 74 (BIC: WELADE3HXXX). Wichtig bei der Überweisung ist die Angabe des Verwendungszwecks „Spende Lechner Figur“ sowie die vollständige Angabe von Name und Adresse, damit eine ordnungsgemäße Spendenbescheinigung ausgestellt werden kann.

Der Sauerländische Gebirgsverein Abteilung Herdecke e.V. sucht übrigens jungen Nachwuchs. "Neue Mitglieder sind jederzeit bei uns willkommen. Wir hätten gerne noch ein paar jüngere Wanderinteressierte im Verein", so Walbert.