Hochspannungsleitung wird auf der B54 freigeschnitten

Symbolbild Baumfällung
Symbolbild Baumfällung

Im Stadtgebiet Herdecke auf der B54 (Abschnitt 85) Herdecker Bach zwischen Ender Talstraße und Hauptstraße wird eine Hochspannungsleitung freigeschnitten. Zum Einsatz kommt hierbei ein Fällbagger. Der Verkehr wird während der Arbeiten durch eine Ampel geregelt. Entlang der B54 an der Ecke Ender Talstraße werden zudem am Dienstag, 12. Februar, Fällarbeiten von Straßen NRW durchgeführt.

Außerdem werden an der B226 (Abschnitt 43) Hagener Straße in Wetter/Volmarstein über die Volmarsteiner Straße in Hagen, zwischen Grundschötteler Straße und  Weststraße, ab Mittwoch, 6. Februar, für ca. zwei bis drei Tage Gehölzpflegearbeiten durchgeführt. Vorrangig werden Bäume mit verschiedenen Schadsymptome (Eschentriebsterben, Borkenkäferbefall, Holzzersetzende Pilze, Fäulnisbildung, Schiefstände sowie Astbrüche) entnommen. Diese Bäume stellen auf Dauer eine Verkehrsgefährdung dar.

Die Arbeiten führt die Straßenmeisterei Schwelm der Straßen.NRW-Regionalniederlassung Südwestfalen durch.

Quelle: Straßen.NRW