Kommunalwahlen: Ergebnisse aus Herdecke in der Zusammenfassung

Grafiken und Details zu den Herdecker Kommunalwahlergebnissen, wie hier zur Bürgermeister(innen)wahl, können abgerufen werden.
Grafiken und Details zu den Herdecker Kommunalwahlergebnissen, wie hier zur Bürgermeister(innen)wahl, können abgerufen werden.

Mit 66,01 Prozent der Stimmen ist die amtierende Bürgermeisterin Dr. Katja Strauss-Köster im vorläufigen Endergebnis im Amt bestätigt worden. Unterstützt worden ist die parteilose 50-Jährige von CDU, Bündnis 90 / Die Grünen und FDP. Ihr Gegenkandidat der SPD, Jan-Christoph Schaberick, konnte 33,99 Prozent der Stimmen auf sich vereinen. Die dritte Amtszeit von Dr. Katja Strauss-Köster beginnt am 21. Oktober 2020 und umfasst fünf Jahre. Die promovierte Stadt- und Raumplanerin ist bereits seit 2009 Bürgermeisterin der Stadt Herdecke. Im Vergleich zur letzten Wahl in 2015 hat sie ihr Ergebnis knapp verbessern können.

Bei der Wahl des Rates der Stadt Herdecke konnte die SPD im vorläufigen Endergebnis 32,31 Prozent der Stimmen gewinnen, was 12 Sitze bedeuten. Die CDU kommt mit 28,71 Prozent auf 11 Sitze. Die Grünen entsenden durch 19,49 Prozent der Stimmen sieben Vertreterinnen und Vertreter in den Rat. Die FDP hat drei Sitze im zukünftigen Rat mit 8,38 Prozent geholt. Die AfD zieht erstmals mit zwei Vertretern (4,37 Prozent) in den Rat der Stadt Herdecke ein. Je ein Sitz geht an Die Linke (3,90 Prozent) und Die Partei (2,84 Prozent). Die Vergabe eines Sitzes ist noch offen. Hier könnte es dazu kommen, dass es einen Losentscheid geben muss.

Gegenüber der letzten Ratswahl in 2014 hat die SPD 8,86 Prozent verloren, Die Linke büßen 3,10 Prozent ein, die CDU geht mit minus 0,92 Prozent aus dem Vergleich. Die Grünen konnten 5,10 Prozent zulegen, die FDP 0,57 Prozent. Die Wahlbeteiligung lag bei 59,17 Prozent und damit höher als bei den vorangegangenen Wahlen in 2014 (54,71 Prozent).

Die detaillierten Wahlergebnisse (auch für die Landrats-, Kreistags- und RVR-Wahlen) stehen Interessierten hier zur Verfügung.

Der Wahlausschuss stellt in seiner öffentlichen Sitzung am Donnerstag, den 24. September 2020 um 17 Uhr im Ratssaal der Stadt Herdecke die Ergebnisse fest.