Rückfragen zu Bescheiden über die Grundbesitzabgaben bitte zunächst telefonisch oder per Mail

Symbolfoto: Info.
Symbolfoto: Info.

Die Stadtverwaltung verschickt in den nächsten Tagen wie gewohnt die Bescheide über die Grundbesitzabgaben 2021. Aufgrund der aktuellen Coronasituation wird jedoch darum gebeten, bei auftretenden Fragen von einem Besuch im Rathaus zunächst abzusehen. „Bitte formulieren Sie Ihr Anliegen zunächst schriftlich per Mail oder treten Sie per Telefon mit uns in Kontakt“, so der Appell aus dem Rathaus. In den meisten Fällen kann schon so eine Klärung herbeigeführt werden. Sollte vereinzelt ein persönliches Gespräch notwendig sein, besteht selbstverständlich auch weiterhin die Möglichkeit, einen Gesprächstermin mit dem Steueramt zu vereinbaren.

Das Steueramt der Stadt Herdecke ist unter der Telefonnummer 02330 611 -249, -254 und -266 oder per Mail an steueramt@­herdecke.de zu erreichen.