Städtische Musikschule: Neuer Ballettkurs für drei- bis fünfjährige Kinder

Bild: Pixabay
Bild: Pixabay

Die Städtische Musikschule Herdecke bietet nach den Sommerferien wieder einen neuen Ballettkurs für Kinder im Alter von drei bis fünf Jahren an: donnerstags von 14.30 Uhr bis 15.30 Uhr können schon die Kleinsten erleben, wieviel Spaß die Bewegung zu Musik machen kann. Das klassische Balletttraining kombiniert traditionelle, folkloristische und moderne Choreographien, basierend auf den Grundlagen der russischen Technik. Eleganz und grazile Haltung, Sprünge und Drehungen – das alles macht den klassischen Tanz aus. Mit viel Spaß an der Bewegung werden die Unterrichtsinhalte spielerisch vermittelt.                                                                           

Am Donnerstag, 25. August 2022, findet um 14.30 Uhr im Ballettstudio der Musikschule, Vinkenbergstraße 5, eine kostenlose Kennlern-Stunde statt. Wer an der Kennlern-Stunde teilnehmen möchte, melde sich bitte im Sekretariat der Städtischen Musikschule an (02330/209246, -47 / E-Mail: musikschule@herdecke.de).                                                                                                    

Der Unterricht kostet 34 Euro pro Monat; es gibt eine Geschwisterermäßigung und es besteht die Möglichkeit der Sozialermäßigung und das Bildungs- und Teilhabepaket (BuT) kann eingesetzt werden.  

Für ältere Kinder und Jugendliche, sowie für tanzinteressierte Erwachsene stehen ebenfalls Kurse zur Verfügung. In den bestehenden Kursen werden Probestunden angeboten. Die Zeiten können im Sekretariat der Musikschule abgesprochen werden.