Papiertonne

Mit der Papiertonne werden Pappen und Papiere eingesammelt und der Wiederverwertung in der Papieraufbereitung zugeführt. Die Papiertonne ist schwarz mit blauem Deckel. Beauftragtes Unternehmen ist die AHE, Ansprechpartner ist dort Herr Faber, Telefon 02335-845770.

Sie können wählen zwischen den Größen 120-Liter- und 240-Liter-Tonnen oder die Tonne auch abbestellen, da nach wie vor die Entsorgung über die im Stadtgebiet aufgestellten Depotcontainer möglich ist. Es entstehen zur Zeit keine zusätzlichen Gebühren, die erzielten Erlöse gehen in die Gebührenkalkulation ein.

Das gehört beispielsweise in die Papiertonne:

Kartonagen, Pappschachteln, Bücher, Zeitungen, Zeitschriften, Kalender, Kataloge, Prospekte.

Das gehört nicht in die Papiertonne:

Einweggeschirr, Windeln, Binden, Hygienepapiere, Taschentücher, Verbandstoffe, Wischtücher, Tapeten, Aufkleber, Aktenordner, Verbundmaterialien wie Getränkekartons, Spezialpapiere wie Blau-, Kohle-, Foto-, Thermopapier.

> zur Abfall-Info

 

Allgemeiner Hinweis zur Leerung von Abfallbehältern:

Nach § 16 der Abfallwirtschaftssatzung der Stadt Herdecke sind die Abfallbehälter an den Leerungstagen bis 7 Uhr bereitzustellen (Absatz 3) und nach ihrer Leerung wieder unverzüglich zu entfernen (Absatz 5). Dadurch soll zunächst gewährleistet werden, dass der öffentliche Verkehrsraum nicht länger als notwendig in Anspruch genommen wird und der Fußgänger- und Fahrzeugverkehr nicht gefährdet wird.

 

Die zeitliche Regelung besteht einerseits aus organisatorischer Sicht, da die städtischen Mitarbeiter ab 7 Uhr ihren Leerungsbetrieb aufnehmen. Außerdem wird dabei vor Belastungen durch Schall und Lärm geschützt. Denn nach § 9 des Landes-Immissionsschutzgesetzes NRW gilt die allgemeine Nachtruhe in der Zeit von 22 bis 6 Uhr. In diesem Zeitraum sind alle Betätigungen verboten, die die Nachtruhe stören könnten. Dazu gehört auch das Hantieren mit rollbaren Müllbehältern. 

 

 

Schädlingsbefall? Mehr zum Thema erfahren Sie hier im Ratgeber der Holz-Richter GmbH zum richtigen Umgang mit Schädlingen und Ungeziefer.

Ihre Ansprechpersonen

Frau Isabel Steinberg

isabel.steinberg@​herdecke.de 02330 - 611 266Adresse | Öffnungszeiten | Details

Frau Carina Kottmann

carina.kottmann@​herdecke.de 02330-611 249Adresse | Öffnungszeiten | Details

Frau Katharina Jedrzejewski

katharina.jedrzejewski@​herdecke.de 02330-611 254Adresse | Öffnungszeiten | Details