Umweltberatung

Die Umweltberatung umfasst

  • Allgemeine Auskünfte zum Umweltschutz
  • Hinweis auf weitere Ansprechpartner und Einrichtungen
  • Ausgabe von Info-Material
  • Beratungen der Fachbereiche der Stadtverwaltung
  • Pressemitteilungen
  • Teilnahme an Informations-Veranstaltungen in Kindergärten und Schulen, auf Märkten, Messen, Seminaren, Vortragsveranstaltungen, Ausstellungen
  • Kompost-Kontrollen nach Antrag auf Eigenkompostierung
  • Koordination des Amphibienschutzes
  • Jährliche Projekt-Organisation und -Durchführung (z.B. Vortragsreihen über Eigenkompostierung mit Komposter-Verkaufsveranstaltungen, Abfall-Theaterstücke-Präsentationen für Grundschüler, Klima/Energie-Tonbildschau-Präsentation für Schüler, Sparkassen-Ausstellung zum Abfallsparen des GVS, des GGK und des Umweltreferats, PZ-Ausstellung über Waldbewirtschaftung des Forstamts Gevelsberg, PZ-Ausstellung über Gewässerbelastung durch Gärtner und Landwirte der LWK, EN-Kreisstädte-Vortrag über Epilepsiezentrum Kork-Korksammlung des Umweltreferats, Radonmessungen in Gebäuden, Second-Hand-Führer in Entwicklung)
  • Entwicklung von Informations-Materialien (Handzettel, Aufkleber, Faltblätter, Broschüren)
  • Redaktionelle Bearbeitung der jährlich erscheinenden TBH-Abfall-Info
  • Entwicklung und Organisation der Depot-Container-Netze für Wertstoffe
    (z.B. Glas, Papier/Pappe, Textilien, Batterien, CDs/DVDs/CD-ROMs, Kork)

Ihre Ansprechperson

Herr Michael Rösner

michael.roesner@​herdecke.de 02330-611 452Adresse | Öffnungszeiten | Details