Erstattung der Eintrittsgelder der abgesagten Kabarettveranstaltung von „Frieda Braun“- Bitte zeitnah die Karten vorlegen

Die Veranstaltung mit Frieda Braun musste abgesagt werden.
Die Veranstaltung mit Frieda Braun musste abgesagt werden.

Seit Ende März erstatten die Gleichstellungsbeauftragten der beiden Ruhrstädte die Eintrittsgelder bei Rückgabe der Karten. Am 6. März 2020 mussten sie die Veranstaltung mit Frieda Braun zum Internationalen Frauentag in der Aula des Gymnasiums Wetter leider kurzfristig absagen wegen des sich ausbreitenden Corona-Virus. Da eine Ersatzveranstaltung aus verschiedenen Gründen nicht möglich ist, wird das Geld für die verkauften Karten vollständig erstattet. Da ist bei der Mehrheit bereits geschehen, aber einige Karten werden auch noch zurückerwartet. Deshalb bitten die beiden Fachfrauen nun um zeitnahe Vorlage der noch vorhandenen Eintrittskarten. Für die Rückerstattung ist folgendes Verfahren unbedingt notwendig, um die zurückgegebenen Karten eindeutig zuordnen zu können:

Alle gekauften Eintrittskarten können nur bei den Gleichstellungsbeauftragten der Städte Wetter (Ruhr) oder Herdecke abgegeben werden. Diejenigen, die in Wetter an den Vorverkaufsstellen ihre nummerierten Karten gekauft haben, müssen diese auch in Wetter bei der Gleichstellungsbeauftragten Ursula Noll abgeben. Dasselbe gilt für die gekauften Karten der Stadt Herdecke, diese müssen an die Gleichstellungsbeauftragte Evelyn Koch zurückgegeben werden. Um das Verfahren zu vereinfachen, sollten die zurückgegebenen Karten gemeinsam mit den erforderlichen Kontakt- (Telefon-Nummer bzw. E-Mail) und Kontoüberweisungsdaten (IBAN/BIC), sowie einem Hinweis, ob die Eintrittskarte 2019 oder 2020 erworben wurde, in einem geschlossenen Briefumschlag an die jeweilige Zentrale im Rathaus abgegeben werden. Die Eintrittskarten können auch per Post gesendet oder in den Briefkasten vor dem Rathaus eingeworfen werden. Die Gleichstellungsbeauftragten bedauern die Unannehmlichkeiten und bitten um Verständnis, dass die Rückerstattung eine gewisse Zeit dauern kann.

Anschrift in Wetter (Ruhr): Frau Ursula Noll, Kaiserstr. 170, 58300 Wetter (Ruhr); Telefon: 02335-840290. Anschrift in Herdecke: Frau Evelyn Koch, Kirchplatz 3, 58313 Herdecke, Telefon: 02330-611297

Text: Stadt Wetter (Ruhr)