Aktuelles vom Herdecker Kinder- und Jugendparlament

Bürgermeisterin Dr. Katja Strauss-Köster (rechts) gratuliert gemeinsam mit Gabriele Stange, Geschäftsführende des KiJuPa, die neue Parlamentssprecherin Pia Blothe (3.v.l.), ihre Stellvertreterin Alina Schollas sowie den neuen Parlamentssprecher Marius-Fel

Konstituierende Sitzung: 9. Kinder- und Jugendparlament nimmt seine Arbeit auf

Das 9. Herdecker Kinder- und Jugendparlament besteht aus insgesamt 25 Mitgliedern, darunter 14 Mädchen und 11 Jungen. 9 Schülerinnen und Schüler haben...


Mit ihrem Engagement haben die Kinder und Jugendlichen längst begonnen: Beim Innenstadt-Tag veranstaltete das KiJuPa gemeinsam mit der DEW21 einen Luftballonwettbewerb.

9. Herdecker Kinder- und Jugendparlament bereitet sich auf seine Amtszeit vor

In den vergangenen Wochen fanden zum neunten Mal die Wahlen für das Herdecker Kinder- und Jugendparlament – kurz KiJuPa – statt. Inzwischen liegen...


Gabriele Stange (links) macht gemeinsam mit den Schülerinnen Jolina und Gina (v.l.) und Schüler Gian-Luca (vorne) mit Plakaten auf die Neuwahlen des KiJuPa aufmerksam.

Das Kinder- und Jugendparlament wird neu gewählt: Interessierte können sich bewerben

Mit dem Startschuss in das neue Schuljahr beginnt auch der „Wahlkampf“ an den weiterführenden Herdecker Schulen für die Neubesetzung des neunten...


Mitglieder des Kinder- und Jugendparlamentes bei einer Sitzung.

Herdecker Kinder- und Jugendparlament engagiert sich für den „Herdecker Brotkorb“

In der letzten Sitzung ihrer zweijährigen Amtszeit haben die Mitglieder des 8. Kinder- und Jugendparlamentes (KiJuPa) in Herdecke beschlossen, in den...


Das Fachwerkhaus am Bachplatz wird zum Treffpunkt für Kinder und Jugendliche ab 13 Jahren.

Offene Kinder- und Jugendarbeit in Herdecke: Neues Konzept an neuen Orten

Die städtische Kinder- und Jugendarbeit wird auf neue Beine gestellt. Die Beratung über eine Neukonzeption läuft in der Verwaltung sowie den...


Margit Möller (3. von rechts) und Thomas Küstermann (2. von links) von der BürgerStiftung unterstützen Lorena Schollas, Lea Krugmann mit dem kleinen Finn und Daniel Laforza vom KiJuPa sowie Gabi Stange vom Jugendamt.

13. Wunschbaumaktion des KiJuPa lässt 140 Kinder strahlen

Wo Tags zuvor noch Politiker und Verwaltung diskutierten, Köpfe rauchten und wichtige Entscheidungen gefällt wurden, zauberte das Kinder- und...


Gabriele Stange vom städtischen Jugendamt hat rund 220 Wunschzettel von Herdecker Kindern und Jugendlichen für die KiJuPa-Wunschbaumaktion erhalten.

Alle Jahre wieder: KiJuPa startet 13. „Wunschbaumaktion“ beim Winterzauber

Die KiJuPa-Weihnachtspost aus dem Herdecker Rathaus ist auch in diesem Jahr wieder pünktlich zur heranrückenden Adventszeit verschickt worden....


Zu Besuch im Schwelmer Kreishaus: Das Kinder- und Jugendparlament

Herdecker Kinder- und Jugendparlament zu Gast im Kreishaus

Über die Aufgaben und Dienstleistungen der Kreisverwaltung informierten sich jetzt 16 Mitglieder des Herdecker Kinder- und Jugendparlamentes im...


Die Vertreter des JAK und des KiJuPa hoffen auf möglichst viele kreative Kids, die sich am 28. September auf die Bühne trauen.

Was hast Du drauf? Wetter und Herdecke suchen den Superstar

Am Samstag, 28. September, findet landesweit wieder die „Lange Nacht der Jugendkultur“ statt. Was im Rahmen der Kulturhauptstadt 2010 seinen Anfang...


Ralf Schmitt vom EDEKA-Markt überreichte den Parlamentssprechern Luis Ruhnau und Lorena Schollas sowie KiJuPa-Mitglied Lisa Heitz 350,- Euro.

Von Kindern für Kinder: Spende des Herdecker KiJuPa geht an überflutete Kindertagesstätte

„Die kleinen Elbspatzen“. So heißt eine Kindertagesstätte in der Gemeinde Elster, die im vergangenen Monat durch das Hochwasser stark getroffen wurde....