Veranstaltungen zum Thema Fairtrade

Herdecke veranstaltet zum Thema Fairtrade einzelne Veranstaltungen, wie zuletzt die Präsenz auf dem Herdecker Herbstfest oder der Besuch zur Fair Friends Messe Dortmund.

 

Gemeinsamer Besuch der Fair Friends Messe

Vom 06. bis 09. September 2018 fand in den Dortmunder Messehallen wieder die Fair Friends Messe für nachhaltige Lebensstile, Fairen Handel und gesellschaftliche Verantwortung statt und die Herdecker Fairtrade-Gruppe war mittendrin.

Um 10 Uhr trafen wir uns in Dortmund zur gemeinsamen Erkundung der Messehallen. Es waren vielfältige Aussteller vertreten – von den Nachbarn aus Dortmund bis zu Upcyclingunternehmen aus Mittelamerika. Wir konnten uns zu den verschiedensten Themen (Bekleidung, Ernährung, Geldanlagen, etc.) informieren und neue Produkte probieren.

In Vorbereitung auf unseren Informationsstand auf dem Herdecker Herbstfest am darauffolgenden Wochenende, war die Messe mit ihrer Fülle an Informationen und ihren vielfältigen Austellerinnen und Ausstellern ein perfekter Einstieg. Jede/r konnte sich zu seinen/ihren Lieblingsthemen informieren und trotzdem traf man sich immer mal wieder und konnte sich zu dem Erlebten austauschen. Zudem gab die Messe neue Impulse in die Gruppe zu Themen, die wir zuvor noch gar nicht „auf dem Schirm hatten“.

Im nächsten Jahr wird die Messe wieder stattfinden und wir sind bestimmt wieder dort, um uns gemeinsam inspirieren zu lassen.

Präsenz auf dem Herdecker Herbstfest

Zwischen Waffelstand und Blumenverkäufern war am Sonntag auf dem Herbstfest auch die Fairtrade-Gruppe von Herdecke mit einem Infostand zu finden. Bei strahlendem Wetter und guter Stimmung konnten sich Interessierte mit den Grundsätzen des fairen Handels bekannt machen.

Die Besucherinnen und Besucher des Herdecker Herbstfestes konnten fair gehandelten Kaffee, Tee, Limonade und Schokolade probieren und sich mit den Ehrenamtlichen der Fairtrade-Gruppe über das Thema des fairen Handels austauschen. Des Weiteren gab es zahlreiche Infomaterialien und praktische Hilfen für das Zurechtfinden bei der Vielfalt an Siegeln.

Um einen Eindruck zu vermitteln, wie groß die Auswahl an fairen Gütern ist und dass auch einiges in Herdecke erhältlich ist, hatte die Gruppe einen Tisch mit verschiedensten Produkten dekoriert – alle selbstverständlich fair gehandelt. Neben Schokolade, Kaffee, Tee und Reis gab es auch Kleidung, eine BVB-Tragetasche und auch Fußbälle zu betrachten.  

In Herdecke können diese an ausgewählten Donnerstagen in der "Grünen Oase" der Werner-Richard-Schule käuflich erworben werden. Darüber hinaus gibt es in vielen Discountern und Geschäften des Einzelhandels einzelne Artikel Siegeln des fairen Handels. Eine Übersicht über Geschäfte in denen Sie in Herdecke fair gehandelte Produkte kaufen können finden Sie hier.

Der Stand erregte viel Aufmerksamkeit und es entwickelten sich gute Gespräche. Viele gaben auch Anregungen weiter und berichteten von ihren eigenen Erfahrungen mit den fair gehandelten Produkten.