Kampagne "Klimaschutz mit BRAvour"

Als eine der ersten Kommunen beteiligt sich die Stadt Herdecke seit 2021 an der Klimakampagne „Klimaschutz mit BRAvour“. Gemeinsam mit den Initiatoren, der Bezirksregierung Arnsberg und der Energieagentur NRW, die seit 2022 Landesgesellschaft für Energie und Klimaschutz – NRW.Energy4Climate GmbH heißt, setzt sich die Stadt Herdecke für den Klimaschutz ein. Mit dem Ziel, die Klimaneutralität bis 2045 zu erreichen, sich den Folgen des Klimawandels anzupassen und die Region nachhaltiger zu gestalten, informiert die Klimakampagne über Möglichkeiten, wie Bürger*innen und Unternehmen selbst aktiv werden und sowohl zum Klimaschutz als auch zur Klimaanpassung beitragen können.

Informationsmaterial

Das Programm bietet Informationsmaterialien zu diesen fünf Kernthemen an:

  • Erneuerbare Energien
  • Gebäudesanierung
  • Klimafolgenanpassung
  • Mobilität
  • Nutzerverhalten

Die Flyer vermitteln die richtigen Ansprechpartner, wenn es um eine Erstberatung, Förderprogramme oder auch konkrete Maßnahmen geht.

Zu den Themen saubere Energie, Sanieren, Hitzeschutz und Starkregen können Sie sich hier barrierefrei Flyer herunterladen. Die gedruckten Exemplare erhalten Sie im Rathaus oder direkt bei Luisa Braun.

Weitere Informationen zur Kampagne „Klimaschutz mir BRAvour“ finden Sie hier.