Machen Sie mit und werden Spielplatzpate/in

Der örtliche Jugendhilfeausschuss hat im Winter 2013 den Beschluss gefasst, für die städtischen Spielflächen Patenschaften zu initiieren, um die allgemeine Attraktivität der Plätze zu steigern und damit das freie Spiel von Kindern zu fördern.

 

Bewerberinnen und Bewerber für eine Patenschaft sollten Freude am Umgang mit Kindern mitbringen und die Motivation haben, einen Spielplatz regelmäßig zu besichtigen, um frühzeitig die Verwaltung über Beschädigungen oder Verunreinigungen zu informieren. Darüber hinaus sollten die Patinnen und Paten bei Konflikten vermittelnd eingreifen und auch Tierbesitzer freundlich auf mögliches Fehlverhalten hinweisen.

 

Die zukünftigen Spielplatzpatinnen und –paten werden vom Jugendamt unterstützt und kommen zweimal jährlich zu einem Patenschaftstreffen zusammen, um auf die Aufgaben vorzubereiten und einen Erfahrungsaustausch zu ermöglichen.

 

Weitere Informationen zum Projekt finden Sie in dem Paten-Flyer, der im Rathaus ausliegt und hier auf der Homepage als Download zur Verfügung steht. Auch die Vereinbarung „Spielplatzpatenschaft“ ist hier nachzulesen.

 

Gerne können sich Interessierte bei Daniela Runge unter Tel.: 02330 - 611 210 informieren.

Spielplatztreff

Die Stadt Herdecke ist mit ihren Spielplätzen auch auf der Homepage "Spielplatztreff" vertreten.

Hier finden Interessierte eine Übersicht mit den Herdecker Spielplätzen mit Lage, einer kurzen Beschreibungen und vielen Fotos der einzelnen Spielflächen.

> Hier < geht es zu der Seite Spielplatztreff mit Herdecker Spielplätzen.